Wur trauern um Anette Buchholz

12.12.19 12:00
Burkhard Brücker
##20191212 Anette (c) Siegert

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und viele Gäste des CAFE mittendrin trauern um Anette Buchholz, die am 11. Dezember infolge einer Leukämieerkrankung gestorben ist. Am 2. Januar 2020 wäre sie 50 Jahre alt geworden.

Anette Buchholz war von 2014 bis 2019 im CAFE mittendrin angestellt. Zu ihren Aufgaben gehörte u.a. das Entgegennehmen von Bestellungen und Tischreservierungen, das Einkaufen, die Einarbeitung der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die eigene Mitarbeit hinter der Theke. Wir schätzten ihre fröhliche Art und sie selbst legte immer großen Wert auf einen schön gedeckten und dekorierten Tisch. Gerne brachte sie ihre kreativen Ideen ins Organisationsteam ein und war für die Gäste immer eine angenehme Gesprächspartnerin. 

Wir werden Anette nicht vergessen und danken ihr für all ihren Einsatz für das CAFE mittendrin.

CAFE mittendrin

Berliner Straße 944
51069 Köln

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Geänderte Öffnungszeiten in den Ferien

Aktuelles // News

Wur trauern um Anette Buchholz

12. Dezember 2019 12:00
Weihnachtsmarkt im CAFE mittendrin am 7. und 8. Dezember 2019 von 12:00 - 18:00 Uhr
Weiter lesen

Zuckerbrot und Tannengrün und 11 Jahre CAFE Mittendrin

8. Dezember 2019 12:00
Das CAFE mittendrin veranstaltete wieder seinen traditionellen Adventsbasar.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns